Stampin´Up!

27. Dezember 2012

Weihnachtsverpackungen

 
Das sind jetzt die letzten Weihnachtssachen,
die ich Euch noch zeigen möchte.
 
 


Diese Verpackungen habe ich für die Stationszimmer,
der Reha und des Krankenhauses gemacht, drin ist Kaffee.
Als mir die Idee kam, gab es zufällig hier gerade eine Anleitung.


 
 
Bevor die Schachtel mit Klettverschluss zugemacht wurde,
kam noch der kleine Umschlag rein, damit es auch Kuchen
zum Kaffe geben kann.
 



Und dies ist eine Rittersport Verpackung für meine
Nichte und Neffen, schon oft gesehen bei Bella.




Und als Geldgeschenk fand ich diese Idee zuckersüß,
gesehen habe ich das bei Claudia.


 
 
Verpackt wurde für die Beiden in diesen Papiertüten.
 


Kommentare:

  1. Moin Doris,
    der Geldbaum ist wirklich superklasse (das habe ich mir sofort abgespeichert), und alle anderen werden sich sicher auch über die tollen Geschenke gefreut haben.
    Ganz liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Geschenkideen.Da werden sich sicher viele gefreut haben.
    LG,Renate

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Wahnsinn, so viele schöne Sachen. Eine Idee toller als die andere. Da kann man sich gar nicht entscheiden, was am schönsten ist. Du hast jedenfalls alle Sachen unheimlich schön gestaltet.

    Ganz liebe Grüße, Kompliment für die schönen Bilder! Ellen

    AntwortenLöschen