Stampin´Up!

12. Mai 2013

Für alle Mütter

 
habe ich dieses Kärtchen gemacht.
 
 
 
 
Ich wünsche Euch allen einen tollen Muttertag.
 
 
Und dann habe ich noch etwas, gestern kam ganz
überraschend diese tolle Karte bei mir an.
 


 
 
Die liebe Kerstin hat mir diese Kärtchen geschickt,
mit lieben Grüßen zum Muttertag und hat sich
nochmal für Ihren Candy-Gewinn bedankt.
 
Danke liebe Kerstin, ich habe mich riesig gefreut.
 
 
Eine neue Leserin hat sich auch noch eingetragen.
Herzlich Willkommen liebe Petra (Talis Bastelballon),
ich wünsche Dir viel Spaß beim stöbern.
 
 


Kommentare:

  1. Hallo Doris,

    danke für die Blumen zum Muttertag, eine sehr schöne Idee.

    Liebe Grüße
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  2. Moin Doris,
    dieses Set muss ich unbedingt noch haben! Deine Karte ist klasse...
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow,
    deine Karte schaut super aus.
    Dieser Stempel steht auch noch auf meiner Liste :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doris,
    die Karte sieht super aus! Das Set habe ich auch noch nicht und bin schon länger am überlegen ob ich es brauche. Aber jetzt bin ich mir sicher, dass ich es mir in jedem Fall noch bestellen muss.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Blütenmeer auf Deiner Karte - wow, liebe Doris.

    Dir noch einen schönen Muttertagabend, LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    die Karte ist der Oberhammer, ich bin ganz hin und weg, toll.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Doris,
    eine wirklich wunderschöne Karte! Die Rosen als Strauss sehen super aus.
    LG, Lidia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Doris,
    auch ich wünsche dir einen schönen Muttertag und hab eine kreative Woche,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Doris,
    eine traumhaft schöne Karte hast Du da wieder gezaubert und das Stempelset passt ja auch wirklich super dazu.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  10. Hi Doris,

    was für eine schöne Blütenpracht; wow! Die Karte ist dir sehr gut gelungen!

    GLG,
    Jenny

    AntwortenLöschen