Stampin´Up!

24. Juni 2013

Aufgepeppt

 
Die Karte die ich eigentlich in der Mache hatte,
wollte sich nicht entwickeln, also habe ich sie an
die Seite gelegt, mal sehen was daraus wird.
 
Dann viel mir aber ein, dass ich eigentlich
schon lange mein Minzbonbondöschen auf-
peppen wollte und so sieht es jetzt aus.
 
 
 
 
So gefällt es mir viel besser.
 
Eine neue Leserin hat sich eingetragen, wie schön.
 
Herzlich Willkommen liebe Nicole, ich wünsche
Dir viel Spaß beim Lesen und Stöbern.
 
 


Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    ein süßes Döschen, toll mit dem DP und den Schmetterlingen. Gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris,
    das ist wieder eine klasse Idee! Das Döschen sieht sehr schön aus!
    LG, Lidia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    ein tolles Döschen. Das Kärtchen wird auch noch werden, bestimmt!
    Einen schönen Wochenanfang wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Minzbonbons sind nicht meins, Dein Bonbondöschen gefällt mir allerdings gut!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doris,
    so sieht die Dose tausend mal besser aus! Richtig toll.
    Lg, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,
    schöne Farben hast du benutzt. Sehr schöne frische Farben.
    Gute Idee!
    LG,Renate

    AntwortenLöschen
  7. ...die Dose hast du aber peppig aufgepeppt,liebe Doris - und die Farbe ist ja absolut passend. Sehr schön! Lasse es dir gut schmecken.

    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Doris,
    das ist ja mal eine geniale Idee, so ein Döschen zu dekorieren, das finde ich echt toll.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Doris,

    auf die Idee, eine Minzbonbon-Plastik-Dose zu verschönern, wäre ich nie gekommen, zu wenig schön käme mir das Ausgangsprodukt vor.
    Du strafst meiner Idee aber Lügen, sieht toll aus, was du da gemacht hast; die Farbe erinnert auch noch an Minze.

    LG Kati

    AntwortenLöschen