Stampin´Up!

11. August 2013

Geschenkset

 
ich habe mal Heikes Idee aufgenommen und
ein kleines Geschenkset fertig gemacht.
 
 
 

 
 
 
 
Eine Verpackung musste das Ganze dann
natürlich auch noch haben.
 
 
 
 
Den Deckel habe ich aus Transparentpapier
gemacht, dass gefiel mir besser als Folie.
 
 
 
 
Als Verschluss noch eine Banderole und
nun kann ich es gleich verschenken.
 


Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, die Ausstanzungen auf solch wundervolle Art zu nutzen. Die Karten schauen klasse aus.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Lieb Doris
    eine wirklich gute Idee. damit kannst du viel
    Freude bereiten.
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,
    tolle Karten sind das und die Ausstanzungen gefallen mir sehr gut und dann noch die passende Geschenkverpackung, da kann sich aber Diejenige freuen, die das bekommt.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  4. Wow - super Geschenkidee!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Doris, einfach wunderschön! Die Hinterlegten Ausstanzungen sehen toll aus, und dann noch eine wunderbare Verpackung dazu. Da wird sich der Beschenkte sicherlich riesig freuen!
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schönes Geschenkset, liebe Doris. Die Karten sehen klasse aus und die Vepackung ist richtig edel - Transparentpapier hat eben immer das gewisse Etwas.

    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Doris,
    ein sehr schönes Kartenset! Alle Karte gefallen mir sehr gut.
    LG, Lidia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,

    eine schöner als die andere, ich bin begeistert.

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,

    sehr schön dieses Set. Und die Packung mit Transparent gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen