Stampin´Up!

2. November 2013

Weihnachtsbaum

 
Eigentlich wollte ich beim dem Wetter ja
eine farbenfrohe Karte machen, aber dann
ist es doch eine Weihnachtskarte geworden.
 
 
 
 
Ich habe in der letzten Zeit viele ähnliche
Bäume gesehen und einfach mal geschaut,
womit ich diese Art umsetzen kann. Mit
den Itty Bitty Stanzen ging es ganz schnell.
 
 
 
 
Die embosste Schrift wirkt je nach
Lichteinfall sehr unterschiedlich.
 


Kommentare:

  1. WOW - eine klasse Idee!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris,
    wirklich toll geworden, muss ich mir merken.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    wieder eine wunderschöne Karte.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doris,
    das ist ja auch mal raffiniert, mit den Itty Bitty Stanzen einen Weihnachtsbauum zu gestalten, tolle Ifdee.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo

    die Karte ist wunderschön.
    Tolle Idee mit dem Bäumchen.

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,
    tolle Karte, das muss ich auch mal versuchen. Ich hab so ein Bäumchen auch schon mit umgedrehten kleinen Herzen gesehen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne und kreative Kartengestaltung!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  8. Find ich so klasse, quasi der Weihnachtsbaum aus Weihnachtsbäumen (so wird auch immer der Weihnachtsbaum auf dem Frankfurter Römer aufgepimpt, aber der ist nicht so schön wie deiner!).
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Doris,
    das ist ja eine witzige Idee, eine "Baum im Baum"-Karte. Toll umgesetzt!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,
    tolle Idee aus kleinen Weihnachtsbäumen einen Großen zu machen,ich bin begeistert,
    liebe Grüße Ulrike und ein schönes WE

    AntwortenLöschen