Stampin´Up!

22. Dezember 2013

Adventskalender für Jedermann

 
Herzlich Willkommen, ich freue mich.
Endlich öffnet sich mein 22. Türchen für
den tollen Adventskalender für Jedermann,
den die liebe Katrin organisiert hat.
 
 
 
 
Da mein Türchen sich erst so kurz vor
Weihnachten öffnet, habe ich noch zwei
schnell gemachte Projekte für Euch.
 
Auf die letzte Minute lassen sich diese
Kärtchen noch ganz schnell verwirklichen.
 
 
 
 
Ein schönes Motiv mit einem schönen
Spruch und ein effektvolles Kärtchen ist
noch schnell in den letzten 5 Minuten fertig. 
 
 
Für mein 2. Projekt habe ich mal ein paar
Sammeltassen aus dem Keller geholt und für
unser Teamtreffen noch schnell eine Etagere
gebaut. Stapelt einfach ein paar Teile übereinander
und fixiert es mit Doppelkleber. Für die Höhe kann
man natürlich auch Kerzenständer oder Vasen
verwenden, was halt gerade so da ist und gefällt.
 
 
 
 
Für die Kleinigkeiten ist so ein Teilchen wirklich
sehr dekorativ und platzsparend auf der Kaffeetafel.
 
Ich wünsche Euch einen schönen 4. Advent
und möglichst wenig Stress bei den letzten
Vorbereitungen.
 


Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    Deine Etagere sieht toll aus, da muss ich doch mal im Keller stöbern, ob sich da nicht auch noch ein paar Sammeltässchen finden lassen. Die Karte ist auch prima für "Last Minute"-Karten geeigent. Vielen Dank für die Anregungen.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. die Karte sieht toll aus schlicht und schön
    die Etagere klasse
    einen schönen 4. Advent mit lieben Grüßen SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,
    eine nette Idee.
    Das Kärtchen sieht so schön schlicht und edel aus.
    Schönen 4. Advent
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doris,
    Die Etagerenidee finde ich superklasse. Ich habe nämlich keine, aber mit jede Menge Geschirr kann ich aufwarten!
    Und eine schöne Last-Minute Karte zeigst du uns. Merk ich mir gleich mal vor, am Dienstag fällt mir bestimmt noch jemand ein den ich vergessen hab... ;)
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Doris, das ist ja hammerklasse!
    So einfach kann man eine Etagerie bauen - danke für diese Idee!
    Ich bin begeistert!

    Danke fürs Mitmachen und liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  6. Die Etagere ist super.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  7. Moin Doris,
    die Etagere ist einfach wunderschön (und in natura noch 1000x schöner!).
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  8. Musste eben so schmunzeln, diese Form der Etageren hatte ich auch vor einigen Wochen in irgendeiner Einrichtungszeitschrift gesehen und fand sie auch wundervoll... und deine Umsetzung mit den Sammeltassen ist sooo klasse (davon gibt es bei uns ja auch noch etliche ;o))...

    Jetzt hätte ich fast deine tollen Kärtchen vergessen... sie sind wunderschön geworden, schlicht und sehr stilwoll.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Doris,
    das ist ja mal ne super tolle Idee mit der Etagere :-) Und lecker sieht es auch aus!
    Ich wünsch Dir frohe Festtage mit Deinen Lieben!
    Liebe Grüße,
    °Dina°

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Doris,
    das ist ja eine geniale Idee, da muß man erst einmal drauf kommen, sieht toll aus.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen