Stampin´Up!

16. April 2014

Countdown

 
So langsam müssen sich die letzten Karten
auf den Weg machen. Wer noch Ideen sucht:
 
 
 
 
Hier noch eine schnelle Variante die
auch als Resteverwertung gut geeignet ist.
 


Kommentare:

  1. och wie niedlich, die kleinen Eier sind ja süß.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. wow, wat sind die süß! Die "geteilten Eier" finde ich richtig Toll. Super Idee. Danke für´s Zeigen.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Sieht richtig toll aus und toll gemacht die kleinen Eierchen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Kärtchen, schaut auch so gar nicht nach Resteverwertung aus!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Doris,
    tolle Farbkombi die du da gewählt hast,meine Karten sind Heute auf die Reise gegangen,hab einen schönen Abend und ganz liebe Grüße von lUlike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,
    eine hübsche Karte hast du da gewerkelt.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kärtchen - mit Schwung und Pepp in einer schicken Farbkombi.

    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Aber Hallo, das ist ja mal Resteverwertung vom Feinsten!
    Gefällt mir sehr sehr gut, Deine Osterkarte!
    Sei herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo

    eine sehr schöne Karte. Super toll.

    Schöne Ostern

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Resteverwertung!! Eine sehr schöne Karte!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Doris,
    so heute habe ich endlich mal wieder Zeit für einen ausgiebigen Blogrundgang. Die Familie weilt noch im Land der Träume! Die Karte sieht super aus. Man hat doch wirklich oft wahre Schätze auf dem Restehaufen oder der Restekiste. Daraus lässt sich doch so manch' hübsches Projekt werkeln.
    Ich wünsche Dir ein schönes Osterwochenende (hoffentlich wird das mit dem Wetter auch noch was).
    LG Birgit

    AntwortenLöschen