Stampin´Up!

29. April 2014

Minialbum

 
Am Sonntag habe ich mich endlich mal
wieder mit meinem Maschinchen beschäftigt
und ein bisschen geübt und ausprobiert.
Ein kleines Testalbum ist dabei entstanden,
beim bestücken mit einigen aktuellen Bildern
sind dann die Macken zum Vorschein gekommen.
 
 
Die Anleitung habe ich von hier
 
 
Am Format muss ich nochmal arbeiten,
das die Bilder durch die Buchstaben schauen
gefällt mir ja so gar nicht, aber aus Fehlern
lernt man ja bekanntlich.
 
 

 
 
Freitags ist bei uns immer Markttag und
natürlich musste bei dem tollen Wetter
auch noch ein Eis gegessen werden.
 
 
 

An den Wasserspielen kommen die Kinder
bei dem Wetter natürlich auch nicht vorbei.
 
Vielen Dank auch wieder für Eure lieben
Kommentare und Besuche, schön das Euch
meine Fotos gefallen haben.
 

Kommentare:

  1. Es kann auch nicht alles immer aufs erste Mal funktionieren.
    Die Idee find ich wirklich klasse. Und mir gefällt es eigentlich ganz gut.
    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Moin Doris,
    ach, da müsste ma erstmal die Alternative zu sehen. Ich finde das Album jedenfalls ganz toll. So´n Maschinchen ist schon klasse.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt das Album sehr, da bin ich gespannt auf die weiteren Werke!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Also ich bin begeistert - was mit euren Maschinen so alles möglich ist!! Toll, dein Album und weiterhin viel Spaß beim Experimentieren.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Allein die Idee für die Albumform finde ich schon genial!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,
    das Album sieht toll aus, da hast du ein sehr schönes Layout gewählt.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Doris,
    cooles Album, das steht auch auf meiner to do Liste :-)
    Grüßlis
    Biggie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,

    ein wunderschönes Album. Ich finde auf Anhieb keine Macken,... die Idee mit den Buchstaben hingegen finde ich spitze.

    Nein, das werde ich nicht nachmachen; der Mangel diese Maschinchens verhindert dies allein schon technisch.

    LG Kati

    AntwortenLöschen