Stampin´Up!

12. August 2014

12 von 12 im August

 
Endlich habe ich mal wieder rechtzeitig daran gedacht
und habe am heutigen 12. wieder 12 Bilder gemacht.
 
 
 
 
Die Sonne scheint, so können Arbeitstage anfangen.
 
 
 
 
Auf geht´s
 
 
 
 
Oh, schon wieder Frühstückszeit,
 
 
 
 
zum Ende noch schnell die Spieße aufgenommen.
Die Blätter waren nicht mehr schön und sind vom
Gärtner schon entsorgt worden.
 
 
 
 
Da auch auf dem schattigen Firmengelände die
Holunderbeeren langsam Farbe bekommen,
erinnert es mich, dass ich endlich welche ernten
muss. Mein Apfel-Holunder-Salbei-Gelee ist
fast alle, Nachschub muss her.
 
 
 
 
Später dann der Weg zu den neuen Postfächern.
Anfahrt und Parksituation lassen echt zu wünschen
übrig, wer sich das wohl ausgedacht hat.
 
 
 
 
Sieht ja so schön neu echt gut aus, allerdings muss
auch das neue Personal noch ganz schön üben.
 
 
 
 
Himbeerzucker ist seit neuestem der Favorit
meiner Enkeltochter, dafür darf es jetzt tatsächlich auch Naturjoghurt sein. Ich kenne sonst kein
6-jähriges Kind, dass Naturjoghurt isst.
 
 
 
 
Nachmittags war nach langer Zeit mal wieder
basteln mit der Süßen angesagt, ein Geschenk
für Mama sollte her.
 
 
 
 
Nachdem der 1. Versuch fehlgeschlagen war,
später noch ein Geburtstagsgeschenk überreicht
 
 
 
 
und nochmal schnell ins Bastelreich und
einen Malerhut gepimpt, derweil konnte
ich mich um ein schnelles Essen kümmern.
 
 
 
 
Die ganz schnelle Version musste es
heute sein, sonst wäre das Kind verhungert.
 
Wer noch mehr 12 von 12 Bilder sehen
möchte, schaut einfach mal Caro vorbei.


Kommentare:

  1. Danke, dass du uns mit durch den Tag nimmst... ja, ich hale die Luft an, dass unsere Postfiliale nicht auch in irgendeinen Shop integriert wird!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Doris,
    ach, da komme ich ja gerade zur rechten Zeit zurück. Interessant, hier über deinen Tag zu lesen. Hab´ vielen Dank für den wunderbaren Tagesbericht.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Tag!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen