Stampin´Up!

17. September 2014

Rezept getestet

 
Natürlich brauchten wir zur Einschulung auch
noch Kuchen, einen davon haben meine Süße
und ich bereits am Freitag gebacken. Das Rezept
haben wir aus der Lecker Bakery Spezial 2014.
 
 

 
 
Zuerst wurde mal alles zusammengesucht und
dann ging es auch schon los, Alesa hat wirklich
viel geholfen. Sie hat mit Unterstützung alles
abgewogen, die Eier getrennt, die Schokolade
zerkleinert, die Marshmellows halbiert, das Rühren
und Schmelzen haben wir dann den Maschinen
überlassen. Nach 20 Minuten im Backofen kamen
superleckere Marshmellow-Brownies aus dem Ofen.
 
 
 
 
Nach meinem Urlaub werden dann die anderen
Varianten getestet. Zur Auswahl stehen noch die
 
Blueberry Cheesecake Brownies
 
und die
 
Rote Grütze Brownies
 
und wenn alles gut schmeckt, werden bestimmt
Rezeptkarten daraus entstehen.
 


Kommentare:

  1. Sehen die lecker aus!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Doris!

    Die sehen aber lecker aus! Witzig, für die Einschulung hatte ich Muffins gebacken, die waren vom Stil her ähnlich. Die Bilder folgen in den nächsten Tagen auf meinem Blog. Du musst dann mal berichten, wie die Brownies angekommen sind!

    Einen schönen Abend wünscht Dir Ellen!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,

    zum Anbeißen lecker! Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und bin auf die anderen Rezepte sehr gespannt.

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh ja, total süße Sünde!!! Hab' das Heft auch.... ist gefährlich (für die Figur - grins)....
    Rezeptkarten mit sooo leckeren Brownies drauf sind sicher auch als kleines Geschenk sehr willkommen :-)

    LG aus Ostfriesland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    sieht sehr lecker aus. Hätte ich gern mal gekostet.
    Bin gespannt auf die anderen Rezepte.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen