Stampin´Up!

21. September 2014

Schulanfang

 
hieß es auch für das Patenkind meiner Tochter,
allerdings bereits fürs Gymnasium. Da Sie zur
Einschulung nicht vor Ort war, wollte Sie zu
diesem Anlass eine Kleinigkeit überreichen und
brauchte dafür noch schnell ein Karte.
 
 
 
 
Fußball war als Thema vorgegeben, daher habe
ich mal eine meiner Karten geliftet. Der junge
Mann fand den Fußball so faszinierend, das er
fast vergessen hätte, die Karte auch zu öffnen.
 
 
 
 
Natürlich gab es eine Einstecklasche, um einen
Obolus für einen kleinen Wunsch einzustecken.
 
 

Kommentare:

  1. Moin Doris,
    die Karte ist klasse - und der "rollende Fußball" ist wirklich DER hingucker der Karte!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris!

    Da hast Du eine tolle Kullerkarte gebastelt! Das kann ich mir gut vorstellen, dass sie super ankam. Echt lustig, dass das Äußere fast besser ankam als das Innere. Aber der Kullereffekt ist auch was Schönes.

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen