Stampin´Up!

2. Februar 2015

Makro-Montag #86

 
Es ist wieder Zeit für ein Foto. Leider sind
meine Tulpenbilder alles nichts geworden,
wie schade. Na egal, dann musste halt mein
Hund herhalten. Fand er allerdings nicht lustig,
das war ihm gar nicht geheuer, mit der schwarzen
Kiste vor meinen Augen.
 
 
 
 
Habt Ihr Lust auf weitere Fotos, dann
schaut doch noch bei Steffi vorbei.
 


Kommentare:

  1. Ein wahrhaft finsterer Blick.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hehe. Davon kann der Hund meiner Eltern ein Lied singen... Hier kannst Du es sehen (falls es Dich interessiert): http://schwarzweisskunterbunt.blogspot.de/2014/01/m-wie-montag-oder.html

    LG anna

    AntwortenLöschen
  3. Wau, ein schönes Foto, erst sah es wie eine zarte Pflanze aus!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Er scheint wahrlich nicht amuesiert , aber das Foto ist cool!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Doris,
    das kann ich mir gut vorstellen,das dein Hund das nicht toll gefunden hat,meinem würde das auch nicht gefallen,aber das Bild hast du super ,gut hin bekommen,ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. ....schau mit in die Augen ;-)
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  7. Na, das ist ja wohl total genial.....tolles Foto und ein schönes Hundeauge...

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Doris, ein kreatives Foto. Toll.
    Einen guten Start in die Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Meiner hätte da gar nicht abgehalten, aber eine coole Idee !
    Das ist mein mein Post
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Foto! Ich hab heute versucht, den Hund einer Freundin zu fotografieren und das war schon schwer, obwohl ich ihm bei weitem nicht so nah gekommen bin! :)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen