Stampin´Up!

17. Februar 2015

Windlicht

 
Gestern wollte Alesa unbedingt etwas basteln.
In der Schule war ja große Faschingsparty, da
war Sie wohl auf Entzug. Also habe ich Ihr
wieder die Google-Bilder aufgerufen und Sie
hat sich ein Windlicht ausgesucht. Gefunden
haben wir es übrigens hier, danke liebe Daniela.
 
 
 
 
Die andere Seite mal etwas näher.
 
 
 
 
Ich bin selbst ganz begeistert und werde
mir vielleicht auch noch eines basteln.
 


Kommentare:

  1. Ihr macht immer so tolle Gemeinschaftsproduktionen!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Doris,
    wow, das hat Alesa so wunderschön gebastelt. Tolle Farben hat sie sich ausgesucht und die Gestaltung is 1A.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris, ich finde es wieder schön, wenn du mit der Kleinen bastelst - und euer Ergebnis kann sich voll sehen lassen! Herzlichst Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    da fällt der Apfel wohl nicht weit vom Stamm.
    Das Windlicht ist wirklich sehr schön geworden.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Bastelentzug ist was ganz schlimmes ..*lach*, gut das Ihr Abhilfe geschaffen habt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Na, das nenne ich doch eine gelungene Therapie gegen Entzugserscheinungen ;-) . Das habt ihr toll gemacht!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Das Windlicht sieht toll aus!
    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Doris,
    das Windlicht sieht toll aus, eine wunderschöne Idee.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Doris, das Windlicht ist toll geworden! Sehr hübsch. LG Britta

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das ist wirklich total schön und stimmungsvoll, gefällt mir sehr gut liebe Doris...Kompliment und Lob an deine Alesa...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Das Windlicht sieht süß aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen